ROTH MANAGEMENT

Interim Management und Unternehmensberatung

Leistung

Wir konzentrieren uns auf die entscheidenden Leistungsbereiche in einem Unternehmen. Dort wo Veränderungs- und Optimierungsmaßnahmen die größte Wirkung entfalten können. Für Sekundarbereiche verfügen wir über ein Netzwerk an Spezialisten auf das wir bei Bedarf zurückgreifen.

Unternehmenssteuerung

Unternehmenssteuerung

Die Instrumente zur effektiven Steuerung:

  • Liquiditätsvorschau
  • Gewinn- und Verlustrechnung
  • Rohertragsanalyse
  • Bilanz
  • Vertriebscontrolling
  • Einkaufscontrolling
  • Produktionscontrolling

Wie ein Pilot seine Instrumente und Checklisten zum sicheren führen seines Flugzeugs benötigt, so sind zur zielgerichteten Führung eines Unternehmens ebenfalls die entsprechenden Instrumente erforderlich. Ein maßgeschneidertes Reporting liefert zeitnah und transparent die notwendigen Informationen und Erkenntnisse für das tägliche Handeln.

Vertriebskompetenz

Vertrieb

Die Fragestellungen zur Vertriebspolitik:

Distribution

  • Direktvertrieb
  • Vertrieb über Fachhandel
  • Internet Shop
Vertriebsorganisation

  • Eigener Vertrieb vs. Handelsvertreter
  • Flächenorganisation und/oder
  • Key Account Organisation
Vertriebssteuerung

  • Vertriebscontrolling
  • Preis- und Konditionen-Management



Neben den oben skizzierten organisatorischen und strukturellen Rahmenbedingungen sind die qualitativen Fähigkeiten einer gut funktionierenden Vertriebsorganisation mindestens genau so wichtig. Hierzu zählen insbesondere die persönlichen und fachlichen Voraussetzungen.  Das beinhaltet sowohl das Erscheinungsbild in seinen unterschiedlichen Dimensionen des Verkäufers als auch Produkt-, Sortiments- und Marktkenntnisse.

Marketing

Die Schlüsselbereiche im Marketing

  •  Markenpositionierung
  •  Markenführung
  •  Produkt- und Sortimentsentwicklung
  •  Distributionspolitik

Marketing bedeutet für uns, die Werte, die ein Unternehmen auszeichnen herauszuarbeiten. Klar zu machen, wofür ein Unternehmen mit seinen Mitarbeitern und Produkten steht. Diese Werte geben sowohl nach innen zu Mitarbeitern als auch nach außen zu Kunden und Lieferanten Orientierung und Sicherheit. Damit entsteht eine unverwechselbare Identität die für jedermann klar und nachvollziehbar ist.

Restrukturierung

Unsere Vorgehensweise bei Restrukturierungen

  • Liquiditätssicherung
  • Analyse der Ist-Situation
  • Kostenreduzierung
  • Restrukturierungskonzept

In Sanierungssituationen gilt es schnell und präzise die Lage zu erfassen und ein Maßnahmenpaket zu definieren der entstandenen Schieflage konsequent zu begegnen. In der ersten Phase entscheiden schnelle Ergebnisse oft über den Weiterbestand eines Unternehmens. Nach der ersten Stabilisierung wird dann im zweiten Schritt ein Konzept für nachhaltiges Wachstum, Kostenkontrolle und Reorganisation zur Unterstützung der weiteren Gesundung des Unternehmens erarbeitet.